Gildenplot, Teil 3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meisterin Eryada brachte das Holocron in Begleitung einiger Jedi, Soldaten und Zivilisten in die Höhle, in der bereits ein Baum aufgestellt wurde. In einem, beinahe von selbst ablaufenden Ritual, verband sich das Holocron mit dem Baum und erlangte seine früheren Fähigkeiten zurück. Die Torwächterin erschien den Anwesenden und sprach nochmals von den kommenden Gefahren. Sie erklärte, dass die Gefahr, die sie bedroht, wohl nicht mit konventionellen Mitteln abwendbar ist. Doch schon nach kurzer Zeit musste sie sich wieder zurückziehen, da ihr noch an Energie mangelte.

    2.466 mal gelesen